to top

+49 (0) 7181 / 606 96-0

info@fiss-machines.com

Filter Filter
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 9
NEU
IDRA
Jahr: 1993
IDRA OL 1350 PRP Clamar 2 Kaltkammer... IDRA OL 1350 PRP Clamar 2 Kaltkammer Druckgießmaschine KK1567, gebraucht
Baujahr: 1993, mit einer hydraulischen Säulenzieheinrichtung
Artikelnummer:
Artikelnummer: KK1567
NEU
Müller Weingarten
Jahr: 1994
Müller Weingarten GDK 1600 Kaltkammer... Müller Weingarten GDK 1600 Kaltkammer Druckgießmaschine KK1565, gebraucht
Baujahr: 1994, inkl. StrikoWestofen W 120 Dosierofen, Wollin PSM Sprühmaschine, Resi SEP 11-65 Abgratpresse und KMA Absaughaube, für Aluminium-Druckguss.
Artikelnummer:
Artikelnummer: KK1565
Müller Weingarten
Jahr: 1998
Müller Weingarten GDK 850 Kaltkammer... Müller Weingarten GDK 850 Kaltkammer Druckgießmaschine KK1564, gebraucht
Baujahr: 1998, Siemens S7, für Aluminium Druckguss
Artikelnummer:
Artikelnummer: KK1564
Bühler
Jahr: 1992
Bühler GDS-H-630 B Kaltkammer Druckgießmaschine... Bühler GDS-H-630 B Kaltkammer Druckgießmaschine KK1560, gebraucht
Baujahr: 1992
Artikelnummer:
Artikelnummer: KK1560
Bühler
Jahr: 1996
Bühler H-630 B Kaltkammer Druckgießmaschine... Bühler H-630 B Kaltkammer Druckgießmaschine KK1561, gebraucht
Baujahr: 1996
Artikelnummer:
Artikelnummer: KK1561
Triulzi
Jahr: 1974
Triulzi CASTMATIC 1000 Kaltkammer... Triulzi CASTMATIC 1000 Kaltkammer Druckgießmaschine KK1562, gebraucht
Baujahr: 1974, mechanische Überholung 2011 und neue Steuerung (S7 SIEMENS), für Aluminium Druckguss
Artikelnummer:
Artikelnummer: KK1562
Triulzi
Jahr: 1979
Triulzi CASTMATIC 1100 Kaltkammer... Triulzi CASTMATIC 1100 Kaltkammer Druckgießmaschine KK1563, gebraucht
Baujahr: 1979, mechanische Überholung 2011 und neue Steuerung (S7 SIEMENS), für Aluminium Druckguss
Artikelnummer:
Artikelnummer: KK1563
Frech
Jahr: 2000
Frech DAK 580-62 Kaltkammer Druckgießmaschine... Frech DAK 580-62 Kaltkammer Druckgießmaschine KK1555, gebraucht
Baujahr: 2000, inkl. Reis Sep 9-30 Dialog II Entgratpresse, Reis Entnahmegerät, Gerlieva GS-1000/1000Z Sprühmaschine und KMA Absaughaube
Artikelnummer:
Artikelnummer: KK1555
Frech
Jahr: 1999
Frech DAK 720-71 Kaltkammer Druckgießmaschine... Frech DAK 720-71 Kaltkammer Druckgießmaschine KK1556, gebraucht
Baujahr: 1999, inkl. Reis Sep 13-65 Dialog II Entgratpresse, Reis RH 40 Entnahmegerät, Gerlieva GS-1200/1200 Z Sprühmaschine und KMA Absaughaube
Artikelnummer:
Artikelnummer: KK1556
Frech
Jahr: 2001
Frech DAK 720-71 RC Kaltkammer... Frech DAK 720-71 RC Kaltkammer Druckgießmaschine KK1557, gebraucht
Baujahr: 2001, inkl. Reis Sep 13-65 Dialog Entgratpresse, Reis RH 40 Entnahmegerät und Gerlieva GS-1200/1400 Z Sprühmaschine
Artikelnummer:
Artikelnummer: KK1557
Bühler
Jahr: 1991
Bühler H-1100 B Kaltkammer Druckgießmaschine... Bühler H-1100 B Kaltkammer Druckgießmaschine KK1558, gebraucht
Baujahr: 1991, inkl. Westomat W 120 S DG Dosierofen, Esse Abgratpresse, ABB IRb 6600 Foundry Roboter, Gerlieva GS-1600/1600 Z Sprühmaschine und KMA-Absaughaube
Artikelnummer:
Artikelnummer: KK1558
Bühler
Jahr: 2004
Bühler Classic 42D Kaltkammer-Druckgießmaschine... Bühler Classic 42D Kaltkammer-Druckgießmaschine KK1466, gebraucht
Baujahr: 2004, für Aluminium Druckguss
Artikelnummer:
Artikelnummer: KK1466
1 von 9

Kaltkammer Druckgussmaschinen von Italpresse, Bühler, Frech, Weingarten, Colosio oder IDRA

Kaltkammer Druckgießmaschinen sind bevorzugte Anlagen, wenn Leichtmetalle mit hohen Schmelzpunkten zu Serien-Gussteilen verarbeitet werden sollen. Kaltkammer Druckgussmaschinen sind besonders beliebt bei der Herstellung von Aluminiumteilen. Eine dauerhaft hohe Präzision kann hier auch bei großen Serien mit Materialien, die nur dünne Wandstärken aufweisen, garantiert werden. Auch sind besonders komplexe Baukörper und Strukturteile, wie beispielsweise Motorenblöcke oder Türelemente für Automobile, im Kaltkammer Druckgießverfahren herstellbar. Weitere Metalle, die mit Hilfe von Kaltkammer Druckgießmaschinen verarbeitet werden sind Magnesium- oder Messing-Legierungen. 

Effizienz durch Automation und Integration zu Gießzelle

Hohe Stückzahlen und kurze Zykluszeiten entfalten ihre größte Effizienz bei einer möglichst weitgehenden Automation. Die zu den Kaltkammer Druckgießmaschinen gehörenden Peripheriegeräte sind deshalb in sowohl manueller als auch automatisierter Form verfügbar. So können Dosieröfen, Formsprühmaschinen, Entnahmeroboter und Entgratpressen zu automatisch arbeitenden Gießzellen installiert werden. 

Dezentrales Herstellungsverfahren

Das Besondere an dem Kaltkammer Herstellungsverfahren ist, dass der Schmelz- und Warmhalteprozess vom verarbeitenden Produktionsprozess getrennt ist. Beim Kaltkammer Druckgießverfahren wird das flüssige Metall von einem Dosierofen oder einer Metalldosiereinrichtung der Gießeinrichtung zugeführt.  Die Gießeinrichtung selbst besteht aus Presskammer und Kolben mit Kolbenstange, welche das flüssige Metall in die zweiteilige, trennbare Form leitet. Die wechselbare Form, die sogenannte Druckgussform, wird von der Maschine mit einer Zuhalte-Kraft von bis zu 45.000 kN zusammen gehalten. Nach dem Erstarren des Metalls werden die Formhälften voneinander getrennt. Aufgrund des großen Gewichtes und der hohen Temperatur der Gussteile wird für die Entnahme meist ein Foundry-Roboter verwendet. Dieser führt das Druckgussteil punktgenau der Entgratpresse zu. 

Beim Befüllen der Druckgussform muss die darin befindliche Luft entweichen können. Dazu sind sogenannte Entlüftungs- und Überlaufbohnen  in die Form eingearbeitet, welche beim Befüllen ebenfalls mit Flüssigmetall volllaufen. Um sie wieder vom Produkt zu trennen, werden Entgratpressen eingesetzt. Nach dem Entgraten können weitere Bearbeitungsschritte, wie beispielsweise Strahlen, Gleitschleifen, Mechanische Bearbeitung oder Beschichten, folgen. 

Wir sind Ihre Experten rund um gebrauchte Druckgussmaschinen

Egal, ob Sie sich für eine Gießzelle mit entsprechenden Peripheriegeräten interessieren oder auf der Suche nach einer Kaltkammer Druckgießmaschine ohne entsprechender Automation sind. Wir, von Fiss, sind erfahrene Experten, wenn es um den An- und Verkauf gebrauchter Druckgussmaschinen für die Gießerei-Industrie geht. 

Damit auch Kaltkammer Druckgießmaschinen lange Zeit möglichst wirtschaftlich arbeiten können, ist gerade auch die Qualität der Peripheriegeräte entscheidend. Wir bieten Ihnen, neben einer Teil-, oder Komplettrevision der Druckgussmaschine, auch verschiedene neue und gebrauchte Peripheriegeräte zur Automation an. 

Über 30 Jahre Erfahrung und entsprechend erfolgreiche De- und Wiedermontagen gebrauchter Anlagen für die Gießerei-Industrie belegen unsere Expertise. Neben hochqualifizierten Ingenieuren und Technikern, bieten wir Ihnen einen umfangreichen Rund-Um-Service, der von der Demontage und Überholung der Maschine, bis hin zur Übernahme der Logistik, Montage und Einweisung am neuen Standort reicht. 

Lassen auch Sie sich von unseren individuellen Angeboten überzeugen und vertrauen Sie auf die Experten von Fiss Machines! 

 

Kaltkammer Druckgießmaschinen sind bevorzugte Anlagen, wenn Leichtmetalle mit hohen Schmelzpunkten zu Serien-Gussteilen verarbeitet werden sollen. Kaltkammer Druckgussmaschinen sind besonders... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kaltkammer Druckgussmaschinen von Italpresse, Bühler, Frech, Weingarten, Colosio oder IDRA

Kaltkammer Druckgießmaschinen sind bevorzugte Anlagen, wenn Leichtmetalle mit hohen Schmelzpunkten zu Serien-Gussteilen verarbeitet werden sollen. Kaltkammer Druckgussmaschinen sind besonders beliebt bei der Herstellung von Aluminiumteilen. Eine dauerhaft hohe Präzision kann hier auch bei großen Serien mit Materialien, die nur dünne Wandstärken aufweisen, garantiert werden. Auch sind besonders komplexe Baukörper und Strukturteile, wie beispielsweise Motorenblöcke oder Türelemente für Automobile, im Kaltkammer Druckgießverfahren herstellbar. Weitere Metalle, die mit Hilfe von Kaltkammer Druckgießmaschinen verarbeitet werden sind Magnesium- oder Messing-Legierungen. 

Effizienz durch Automation und Integration zu Gießzelle

Hohe Stückzahlen und kurze Zykluszeiten entfalten ihre größte Effizienz bei einer möglichst weitgehenden Automation. Die zu den Kaltkammer Druckgießmaschinen gehörenden Peripheriegeräte sind deshalb in sowohl manueller als auch automatisierter Form verfügbar. So können Dosieröfen, Formsprühmaschinen, Entnahmeroboter und Entgratpressen zu automatisch arbeitenden Gießzellen installiert werden. 

Dezentrales Herstellungsverfahren

Das Besondere an dem Kaltkammer Herstellungsverfahren ist, dass der Schmelz- und Warmhalteprozess vom verarbeitenden Produktionsprozess getrennt ist. Beim Kaltkammer Druckgießverfahren wird das flüssige Metall von einem Dosierofen oder einer Metalldosiereinrichtung der Gießeinrichtung zugeführt.  Die Gießeinrichtung selbst besteht aus Presskammer und Kolben mit Kolbenstange, welche das flüssige Metall in die zweiteilige, trennbare Form leitet. Die wechselbare Form, die sogenannte Druckgussform, wird von der Maschine mit einer Zuhalte-Kraft von bis zu 45.000 kN zusammen gehalten. Nach dem Erstarren des Metalls werden die Formhälften voneinander getrennt. Aufgrund des großen Gewichtes und der hohen Temperatur der Gussteile wird für die Entnahme meist ein Foundry-Roboter verwendet. Dieser führt das Druckgussteil punktgenau der Entgratpresse zu. 

Beim Befüllen der Druckgussform muss die darin befindliche Luft entweichen können. Dazu sind sogenannte Entlüftungs- und Überlaufbohnen  in die Form eingearbeitet, welche beim Befüllen ebenfalls mit Flüssigmetall volllaufen. Um sie wieder vom Produkt zu trennen, werden Entgratpressen eingesetzt. Nach dem Entgraten können weitere Bearbeitungsschritte, wie beispielsweise Strahlen, Gleitschleifen, Mechanische Bearbeitung oder Beschichten, folgen. 

Wir sind Ihre Experten rund um gebrauchte Druckgussmaschinen

Egal, ob Sie sich für eine Gießzelle mit entsprechenden Peripheriegeräten interessieren oder auf der Suche nach einer Kaltkammer Druckgießmaschine ohne entsprechender Automation sind. Wir, von Fiss, sind erfahrene Experten, wenn es um den An- und Verkauf gebrauchter Druckgussmaschinen für die Gießerei-Industrie geht. 

Damit auch Kaltkammer Druckgießmaschinen lange Zeit möglichst wirtschaftlich arbeiten können, ist gerade auch die Qualität der Peripheriegeräte entscheidend. Wir bieten Ihnen, neben einer Teil-, oder Komplettrevision der Druckgussmaschine, auch verschiedene neue und gebrauchte Peripheriegeräte zur Automation an. 

Über 30 Jahre Erfahrung und entsprechend erfolgreiche De- und Wiedermontagen gebrauchter Anlagen für die Gießerei-Industrie belegen unsere Expertise. Neben hochqualifizierten Ingenieuren und Technikern, bieten wir Ihnen einen umfangreichen Rund-Um-Service, der von der Demontage und Überholung der Maschine, bis hin zur Übernahme der Logistik, Montage und Einweisung am neuen Standort reicht. 

Lassen auch Sie sich von unseren individuellen Angeboten überzeugen und vertrauen Sie auf die Experten von Fiss Machines! 

 

Angeschaut