Telefonnummer
+49 (0)7181 60696-0
E-Mail Adresse
info@fiss-machines.com
ZPF THERM SP-G0.5 T5 HTH Späneschmelzofen O1746, gebraucht
Details
Späneschmelzofen
 
Hersteller ZPF THERM
Modell SP-G0.5 T5 HTH
Fassungsvermögen 5000 kg Aluminumlegierung
Baujahr 2008
Kommentar

Technische Daten  
Lichte Wannenabmessungen 1400 mm Breite
2100 mm Länge
600 mm Tiefe
Platzbedarf 3800 mm Breite
5750 mm Länge
4450 mm Höhe
Drehkipphöhe 1400 mm
Transporttiegelhöhe bei maximaler Kippstellung 1300 mm
Maximale Schmelzlesitung (Späne trocken und sauber)
ca. 500 kg Aluminumlegierungen/h
Praktische Schmelzleistung (Späne trocken und sauber)
ca. 400 kg Aluminumlegierungen/h
Beheizung Industrialbrenner BIO 165, 60 -630 kWh
Gasfließdruck vor Gasregelstrecke
100 m bar
Gasdruchflussmenge 70 m³
Brennstoff Erdgas, Hu 10 kWh/Nm
Gesamt-Energieverbrauch zum Schmelzen und aufheizen von trockenen und sauberen Spänen
Schmelze auf 720 °C aufheizen und Warmhalten
ca. 700 kWh/1000 kg Aluminumlegierungen / h
Gesamt-Energieverbrauch zum Schmelzen und aufheizen von vorgewärmter (200 °C),
trockenen und sauberen Spänen

Schmelze auf 720 °C aufheizen und Warmhalten
ca. 650 kWh/1000 kg Aluminumlegierungen / h
Energieverbrauch bei ruhender Produktion
Schmelze auf 720 °C Warmhalten bei vollem Ofen
ca. 60 kWh
Schmelztemperatur 720 – 780 °C möglich
Abbrand bei Spänen
ca. 4%
Abbrand bei vorgewärmten, trockenen und sauberen Spänen
unter 2 %
Schmelzen-Entnahme Kippen des Ofens durch Zylinder mit Hydraulikaggregat
Rührwerk
Getriebemotor (2 Stück) 2 x 2.2 kW/td>
Drehzhl des Rührwerks
ca. 80 U/min
Durchmesser Rührer
350 mm
Rauchgasgebläse RG-30
Volumenstrom 30 m³/min
Leistung Rauchgasgebläse 2.6 kW
Leistung Hydraulikaggregat 7.5 kW
Elektrischer Anschlusswert 17 kW
Spannung 230/400 Volt, 50 Hz
Gewicht ca. 25 000 kg
Lieferzeit September 2021
Preis auf Anfrage
Subject to alterations in the technical description and prior sale.
Hersteller: ZPF Therm
Artikelnummer: O1746
PDF-Ansicht

ZPF THERM SP-G0.5 T5 HTH Späneschmelzofen O1746, gebraucht

Hersteller: ZPF Therm
Artikelnummer: O1746
Baujahr: 2008, Beheizung: Gas, Fassungsvermögen: 5000 kg
Späneschmelzofen
 
Hersteller ZPF THERM
Modell SP-G0.5 T5 HTH
Fassungsvermögen 5000 kg Aluminumlegierung
Baujahr 2008
Kommentar

Technische Daten  
Lichte Wannenabmessungen 1400 mm Breite
2100 mm Länge
600 mm Tiefe
Platzbedarf 3800 mm Breite
5750 mm Länge
4450 mm Höhe
Drehkipphöhe 1400 mm
Transporttiegelhöhe bei maximaler Kippstellung 1300 mm
Maximale Schmelzlesitung (Späne trocken und sauber)
ca. 500 kg Aluminumlegierungen/h
Praktische Schmelzleistung (Späne trocken und sauber)
ca. 400 kg Aluminumlegierungen/h
Beheizung Industrialbrenner BIO 165, 60 -630 kWh
Gasfließdruck vor Gasregelstrecke
100 m bar
Gasdruchflussmenge 70 m³
Brennstoff Erdgas, Hu 10 kWh/Nm
Gesamt-Energieverbrauch zum Schmelzen und aufheizen von trockenen und sauberen Spänen
Schmelze auf 720 °C aufheizen und Warmhalten
ca. 700 kWh/1000 kg Aluminumlegierungen / h
Gesamt-Energieverbrauch zum Schmelzen und aufheizen von vorgewärmter (200 °C),
trockenen und sauberen Spänen

Schmelze auf 720 °C aufheizen und Warmhalten
ca. 650 kWh/1000 kg Aluminumlegierungen / h
Energieverbrauch bei ruhender Produktion
Schmelze auf 720 °C Warmhalten bei vollem Ofen
ca. 60 kWh
Schmelztemperatur 720 – 780 °C möglich
Abbrand bei Spänen
ca. 4%
Abbrand bei vorgewärmten, trockenen und sauberen Spänen
unter 2 %
Schmelzen-Entnahme Kippen des Ofens durch Zylinder mit Hydraulikaggregat
Rührwerk
Getriebemotor (2 Stück) 2 x 2.2 kW/td>
Drehzhl des Rührwerks
ca. 80 U/min
Durchmesser Rührer
350 mm
Rauchgasgebläse RG-30
Volumenstrom 30 m³/min
Leistung Rauchgasgebläse 2.6 kW
Leistung Hydraulikaggregat 7.5 kW
Elektrischer Anschlusswert 17 kW
Spannung 230/400 Volt, 50 Hz
Gewicht ca. 25 000 kg
Lieferzeit September 2021
Preis auf Anfrage
 
fiss Klaus Friedrich e.K. | Hauptstraße 8 | 73650 WINTERBACH-GERMANY
Phone +49 (0)7181 60696-0 | Fax +49 (0)7181 60696-20 | E-Mail info(c)fiss-machines.com
Drucken
Ankauf
Sie interessieren sich für das Produkt? Dann füllen Sie unser Anfrageformular aus. Sie erhalten schnellstmöglich eine Antwort.
Videoberatung
Sie können nicht zu uns kommen? Per Videokonferenz können wir Sie optimal beraten, Ihre technischen Fragen klären und direkt auf Ihre Wünsche eingehen.
Videokonferenz vereinbaren   ›
Menü
Beratung
Suche
Anbieten
Sprachauswahl-Icon